Hautpulver für Medizinprodukte

BMWi INNO-KOM 49MF190108 | Laufzeit: 02.2020 – 05.2022 Michaela Schröpfer, FILK Freiberg
  • Kategorien:
  • Biogene Rohstoffe
  • Biomaterialien

AUFGABENSTELLUNG

Medizinprodukte aus zerkleinerter Haut z. B. Wund­auflagen, werden bisher ausschließlich aus frischer Rohware her­gestellt, die nicht zwischen­gelagert werden kann, da sie sehr anfällig für mikrobielle Verun­reinigungen und Degradation der Protein­struktur ist. Die Roh­ware muss nach Anlieferung zeitnah weiter­verarbeitet werden, sodass die Produktion immer nur in begrenzten Chargen­größen möglich ist. Wird Kollagen als Grund­lage für Zell­kultur­produkte im Labor­maßstab verwendet, wird meistens säure­lösliches Kollagen verwendet, das kommerziell erhältlich, aber teurer ist.

 

PROJEKTZIEL | ARBEITSHYPOTHESE

Im Projekt soll ein trockenes, lager­stabiles und preis­wertes Haut­pulver entwickelt werden, das als Zwischen­produkt in variablen Mengen über unbe­grenzte Zeit vorrätig gehalten werden und nach Bedarf zu Suspen­sionen und weiter zu Vliesen, Schwämmen, Folien oder Scaffolds verarbeitet werden kann. Das Haut­pulver soll aus unlös­lichen Fasern aufbereiteter, getrockneter und gemahlener Haut porcinen und equinen Ursprungs bestehen.

 

NUTZEN | AUSBLICK

Das zu entwickelnde Haut­pulver kann überall dort eingesetzt werden, wo aus zerkleinertem oder säure­löslichem Kollagen­material Medzin­produkte oder Zell­gerüste in Form von Folien, Vliesen oder Schwämmen hergestellt werden. Durch Verwendung eines trockenen Zwischen­produktes könnten die Nach­teile, die durch den Transport und die Lagerung der nassen aufbereiteten Häute entstehen, insbesondere der schnelle Verderb und die Chargen­schwankungen der Eigen­schaften, vermieden werden. Darüber hinaus werden logistische und techno­logische Verein­fachungen und damit Ein­sparungen bei den Arbeits­abläufen für die Herstellung von Medizin­produkten aus Kollagen erzielt.

FORMALE ANGABEN

Programm: INNO-KOM

Förderkennzeichen: 49MF190108

Projektbeginn: 02.2020

Laufzeit: 27 Monate

PROJEKTBEARBEITER FILK

Dr. Michaela Schröpfer

 

 

 

PROJEKTPARTNER

keine

 

 

 

Kontakt

FILK Freiberg Institute gGmbH
Meißner Ring 1-5
D-09599 Freiberg

Fon: +49-(0)3731-366-0
Fax: +49-(0)3731-366-130
E-Mail: mailbox@filkfreiberg.de

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten, um die Nutzung der Website zu analysieren und Datenschutzeinstellungen zu speichern. In unseren Datenschutzrichtlinien können Sie Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Einstellungen verwalten Alle akzeptieren

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genant.

Zeige Informationen zu funktionalen Technologien und verwendeten Cookies
Nein Ja

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: FILK Freiberg

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Cookies
Name: TYPO3 Backend
Anbieter: FILK Freiberg

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Cookies
Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Zeige detailierte Informationen
Nein Ja

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Google Analytics
Anbieter: Google

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor.

Cookies
Einstellungen speichern