SPEZIALANALYTIK LEDER

Lederlabor

  • Schrumpfungstemperatur und -enthalpie
  • Wasserdampfdurchlässigkeit / -adsorption
  • Kraft- und Längenmessung unter Klimawechselbedingungen
  • Bestimmung des Isoelektrischen Punktes (Zeta-Potential)
  • Tierartnachweis an Leder
  • Mikrobiologische Untersuchungen an Leder und Lederprodukten (klassische Mikrobiologie, molekularbiologische Methoden)
  • Untersuchungen an Lederproben aus allen Epochen (Methoden mit wenig Probenbedarf)

Zu Untersuchungen von Leder oder Lederprodukten nach Normen informieren Sie sich bitte auf den Seiten "Prüfung" unseres akkreditierten Prüflabors. Seit 2017 ist das FILK außerdem Mitglied der OEKO-TEX®-Gemeinschaft und zertifizierendes Institut gemäß dem Leather Standard by OEKO-TEX®.

Physikalisch-mechanische Prüfungen

Chemische Analytik

Emissionsprüfungen

Zur Bestimmung von Gerbstoffgehalten in Vegetabilgerbstoffen bieten wir Freiberger Hautpulver als Standardreagenz an.