Entwicklung eines halogen­freien Flamm­schutz­konzepts für flexible Kunststoff­bahnen aus Polyurethan

BMWi IGF 20855 BR | Laufzeit: 12.2019 – 11.2021 Miriam Bader, Bernd Morgenstern, FILK Freiberg
  • Kategorien:
  • Funktionale Schichtsysteme
  • Technische Textilien / Composite

AUFGABENSTELLUNG

Halogenhaltige Kunststoffbahnen sowie Flamm­schutz­mittel weisen meist eine gute flamm­hemmende Wirkung auf, werden aber durch die im Falle eine Brandes verstärkte Rauch­bildung, Frei­setzung von giftigen und korro­siven Gasen sowie Bio­akkumu­lation in Mensch und Umwelt nach­teilig bewertet. Dagegen stehen Kunst­stoff­bahnen aus Poly­urethan (PUR) immer mehr im Fokus, da diese als umwelt­freund­lichere und leistungs­starke Alter­na­tiven zu bisher üblichen PVC-basierten Produkten dienen können. Jedoch ist die Erfüllung bestimmter Brand­schutz­normen für PUR Kunst­stoff­bahnen ein schwieriges Unter­fangen. Derzeit fehlen öko­no­mische, öko­lo­gische sowie produkt­spezi­fische Entschei­dungs­hilfen zur Erreichung eines anspruchs­vollen Flamm­schutz­konzeptes.

 

PROJEKTZIEL | ARBEITSHYPOTHESE

Das Ziel des Projekts ist die Entwick­lung eines opti­mierten Flamm­schutz­konzepts für Kunst­stoff­bahnen aus PUR mit Hilfe verschie­dener halogen­freier Flamm­schutz­mittel und halogen­freier, syner­gistischer Flamm­schutz­mittel­kombinationen. Dabei soll ermittelt werden, welches Flamm­schutz­mittel in welcher Schicht in welcher Konzen­tration einge­setzt werden soll, um eine optimale Wirkung zu erzielen.

 

NUTZEN | AUSBLICK

Im Erfolgsfall geben die erhaltenen Projekt­ergeb­nisse einen syste­matischen Über­blick über die Wirkung verfüg­barer Flamm­schutz­mittel und über die Möglich­keiten syner­gisti­scher FSM-Kombinationen für PUR-Kunst­stoff­bahnen. Die KMU-Firmen, welche entspre­chende Produkte bzw. Erzeug­nisse herstellen, erhalten eine fundierte Entschei­dungs­hilfe und Grund­lage für zukünftige, eigene Entwick­lungs­arbeiten beim Einsatz von PVC-Substituenten, die neuen, strengeren Brand­schutz­normen und gesetz­lichen Reglungen entsprechend gerecht werden.

FORMALE ANGABEN

KONTAKT

PROJEKTPARTNER

Programm: IGF

Förderkennzeichen: 20855 BR

Projektbeginn: 01.12.2019

Laufzeit: 24 Monate

Dr. Miriam Bader

Dr. Bernd Morgenstern

keine

 

Kontakt

FILK Freiberg Institute gGmbH
Meißner Ring 1-5
D-09599 Freiberg

Fon: +49-(0)3731-366-0
Fax: +49-(0)3731-366-130
E-Mail: mailbox@filkfreiberg.de

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten, um die Nutzung der Website zu analysieren und Datenschutzeinstellungen zu speichern. In unseren Datenschutzrichtlinien können Sie Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Einstellungen verwalten Alle akzeptieren

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genant.

Zeige Informationen zu funktionalen Technologien und verwendeten Cookies
Nein Ja

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: FILK Freiberg

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Cookies
Name: TYPO3 Backend
Anbieter: FILK Freiberg

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Cookies
Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Zeige detailierte Informationen
Nein Ja

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Google Analytics
Anbieter: Google

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor.

Cookies
Einstellungen speichern