TECHNISCHER LEITER (M/W/D)

Technischer Leiter (M/W/D)

Die FILK Freiberg Institute gGmbH ist ein führendes Forschungsinstitut mit einem angeschlossenen akkreditierten Prüflabor und verfügt über eine weltweit einzigartige Kompetenz in der Entwicklung, Funktionalisierung und Prüfung flexibler mehrschichtiger Polymermaterialien.

Das fachliche Know – how unserer Beschäftigten und die hochmoderne Ausstattung unserer Technika und Labore sind die Basis für unsere erstklassige Arbeit in der Forschung, Entwicklung, technologischen Dienstleistungen und Materialprüfung.

Im Zuge einer Altersnachfolge ist die Stelle des Technischen Leiters (m/w/d) neu zu besetzen.

Diese Aufgaben warten auf Sie:

  • Verantwortung für alle operativen technischen Vorgänge und Prozesse im Zusammenhang mit den unternehmenseigenen Grundstücken, Bauten, technischen Anlagen, Maschinen, Geräten, Betriebs- und Geschäftsausstattungen

  • Personalführung und –entwicklung im Bereich Technik,

  • Planung sowie Sicherstellung der termin-, kosten- und qualitätsgerechten Umsetzung von Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten

  • Budgetplanung für Instandhaltung, Medienverbrauch und Bewirtschaftung,

  • Optimierung von Instandhaltungsverträgen für technische und bauliche Anlagen

  • Instandhaltungsplanung und Organisation von Instandsetzungen

  • Konzeptionelle Vorbereitung von Investitions- und Erweiterungsplanungen und fachliche Beratung der Geschäftsführung zu aktuellen technischen Möglichkeiten und Entwicklungen

  • Koordinierung von Investitionsprojekten, inklusive der Auftragsvergabe an externe Firmen, Vertragsgestaltung, Koordination und Überwachung

  • Sicherstellung der Einhaltung aller gesetzlichen Vorgaben in den Bereichen Brandschutz, Umwelt- und Immissionsschutz, Gebäudesicherheit, Arbeitsstättenrichtlinie, genehmigungs- und überwachungs-pflichtige Anlagen, Verkehrssicherheit, Sachversicherungen

  • Nachweisführung technischer Prüfvorgänge und Archivierung technischer Unterlagen

  • Übernahme der Funktion Fachkraft für Arbeitssicherheit (SiFa)

Das ist unser Angebot:

  • Eine verantwortungsvolle, vielseitige und interessante Tätigkeit in einem angenehmen Arbeitsklima

  • Modernste technische Ausstattung der Verwaltungsgebäude, Laboratorien, und Technika

  • 30 Tage Urlaub und weitere Leistungen, wie Urlaubsgeld, Zuschuss VWL, Betriebliche Altersvorsorge

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag

  • Eine 40-Stunden-Arbeitswoche mit Gleitzeitregelung

  • Parkplätze auf dem Firmengelände

Mit folgendem Profil passen Sie zu uns und der Aufgabenstellung:

  • Abgeschlossenes Studium im technischen Bereich (Versorgungstechnik, Facility Management, Verfahrens-, Produktions- oder Elektrotechnik, Maschinenbau, Umwelttechnik oder ähnliches) oder abgeschlossene technisch-gewerbliche Ausbildung als Elektriker, Mechatroniker, Elektroniker oder ähnliches mit Weiterbildung zum Meister / Techniker verbunden mit einem hohen, breitgefächerten technischen Sachverstand und betriebswirtschaftlichem Verständnis

  • Innovationsgeist und die Fähigkeit, kreative Lösungen für technische Herausforderungen zu entwickeln, Offenheit für neue technische Möglichkeiten

  • Praxiserfahrung, idealerweise durch Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position

  • Freude an der Übernahme einer Führungsposition, Fähigkeiten zur Schaffung eines positiven und kooperativen Arbeitsumfeldes  

  • Strukturierte, eigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise

  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, ein selbstbewusstes, konstruktives und verbindliches Auftreten  

  • Gute EDV-Kenntnisse (MS Office)

  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihrer Gehaltsvorstellung bevorzugt per Email an:


Katrin Jäckel

Personalreferentin



Kontakt

FILK Freiberg Institute gGmbH
Meißner Ring 1-5
D-09599 Freiberg

Fon: +49-(0)3731-366-0
Fax: +49-(0)3731-366-130
E-Mail: mailbox@filkfreiberg.de