2023
30.
03.

    Interieur im Automobil 2023

    Wir stellen aus! Neue Konzepte für den Innenraum der Zukunft

    Unsere Kollegen, Dr. Kristin Trommer und Dr. Martin Heise, werden beim Bayern Innovativ Forum "Interieur im Automobil 2023" unterschiedliche Entwicklungen mit hohem Anwendungspotenzial im Fahrzeuginnenraum vorstellen:

    • Smart Membranes und flexible Verbundwerkstoffe (heizen, kühlen, fühlen)

    • HInterleuchtbare, textile Verbundwerkstoffe

    • Geometrisch flexible, leitfähige Strukturen für Drucksensoren

    Im Fokus des Forums steht der Megatrends „Connected – Autonomous – Shared – Electric“ im Mobilitätssektor gewinnt der Innenraum von Fahrzeugen in der Wahrnehmung der Nutzenden enorm an Bedeutung und könnte sich bald schon zum wichtigsten Differenzierungsmerkmal für die Automobilindustrie entwickeln. 

    Insbesondere die zunehmende Autonomie der Fahrzeuge gestattet den Insassen eine Verlagerung ihrer Aufmerksamkeit und bietet ihnen in Verbindung mit der gesteigerten Fahrzeugkonnektivität völlig neue Möglichkeiten der individuellen Zeitgestaltung. Ob Arbeit, Freizeit, oder Entspannung. Das Interieur der Zukunft muss für ALLE Eventualitäten gewappnet sein. 

     

     

     

     

    Kontakt

    FILK Freiberg Institute gGmbH
    Meißner Ring 1-5
    D-09599 Freiberg

    Fon: +49-(0)3731-366-0
    Fax: +49-(0)3731-366-130
    E-Mail: mailbox@filkfreiberg.de