14.09.2021

Isometrische Schrumpfkraftmessung an Leder nach Porsche PPV 5002 B

FILK klärt auf, welche Kräfte beim Flächenschrumpf von Leder wirken

Dass Leder unter wechselnden klimatischen Bedingungen von Temperatur und Feuchte schrumpfen kann, ist nicht neu. Deshalb gehört die Untersuchung des Flächenschrumpfes an Leder zu den Routineprüfungen für zahlreiche Anwendungen im Bereich von Polstermöbeln, automobilen Innenräumen und Schuhen. Die Prüfung findet am unverarbeiteten, nicht fixierten Einzelmaterial Leder statt, wobei lediglich visuelle Veränderungen und Maßhaltigkeiten ermittelt werden. Welche Kräfte dabei im Leder wirken, kann mit den anzuwendenden Prüfmethoden und -aufbauten jedoch nicht erfasst werden.

Trotz dieser standardisierten Routineprüfungen zur Bestimmung des Flächenschrumpfes treten in der Anwendung immer wieder Fälle auf, bei denen der Lederschrumpf mit einer zerstörerischen Kraft einhergeht, besonders, wenn Leder mit einem steifen Bauteil fest verbunden wird, wie dies zum Beispiel bei belederten Instrumenten-Tafeln im Fahrzeuginterieur der Fall ist. Die wirkenden Schrumpfkräfte können ein ganzes Bauteil zerstören. Aus diesem Grund ist die Bestimmung der Kräfte im Zusammenhang mit klimatisch induzierten Flächenschrumpf ein relevanter Parameter für die Qualität von Leder.

Die besondere Bedeutung dieses Themas erkennend, hatten sich Wissenschaftler an unserem Institut im Rahmen eines Forschungsprojektes der Schrumpfkraftmesung gewidmet. Entwickelt wurde eine Methode, um die wirkenden Schrumpfkräfte unter wechselnden Klimabedingungen zu bestimmen. Für die Interpretation der Messergebnisse wurden viele weitere Parameter untersucht. Es konnte gezeigt werden, dass die beiden Parameter Flächenschrumpf und Schrumpfkraft zwar miteinander korrelieren, aber grundsätzlich unterschiedliche Aussagen über das Materialverhalten liefern. Die Projektergebnisse zur Schrumpfkraftmessung stießen auf besonderes Interesse u. a. in der Automobilindustrie, weshalb die entwickelte Messmethodik Eingang in die Prüfvorschrift PPV 5002 des Stuttgarter Sportwagenherstellers Porsche fand. Die Prüfung der PPV 5002 wird in unserem akkreditierten Prüflabor als Prüfdienstleistung angeboten.


Kontakt

FILK Freiberg Institute gGmbH
Meißner Ring 1-5
D-09599 Freiberg

Fon: +49-(0)3731-366-0
Fax: +49-(0)3731-366-130
E-Mail: mailbox@filkfreiberg.de

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten, um die Nutzung der Website zu analysieren und Datenschutzeinstellungen zu speichern. In unseren Datenschutzrichtlinien können Sie Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Einstellungen verwalten Alle akzeptieren

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genant.

Zeige Informationen zu funktionalen Technologien und verwendeten Cookies
Nein Ja

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: FILK Freiberg

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Cookies
Name: TYPO3 Backend
Anbieter: FILK Freiberg

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Cookies
Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Zeige detailierte Informationen
Nein Ja

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Google Analytics
Anbieter: Google

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor.

Cookies
Einstellungen speichern