2022
21.
06.
bis
24.06.
  • Messen und Ausstellungen

techtextil 2022

Endlich wieder Messen! FILK Freiberg Institute auf der techtextil, 21.-24.06.2022 in Frankfurt. Wir freuen uns so sehr darauf, nach drei Jahren Pause wieder auf einer Messe präsent zu sein und unseren Besuchern zu zeigen, woran wir in den vergangenen Jahren gearbeitet haben. Besuchen Sie uns in Halle 11.0, Stand B35! Am besten gleich einen Termin vereinbaren und Besucherticket sichern!

Was gibt´s Neues?

Neue Wege für Smart Materials – Leifähige Polymerschichten

Sie sind leicht, elastisch und effizient: Leitfähige Schichten können zusätzliche Funktionen in technischen Textilien übernehmen, z. B. heizen, kühlen, messen, Daten leiten oder auch leuchten. Die Idee war, diese leitfähigen Schichten, die ohne metallische Komponenten auskommen, zu technischen Textilien zu verarbeiten. Je nach Anwendung kann die Leistung der Schichten über den Anteil der leitfähigen Komponenten im Beschichtungsmedium eingestellt werden. Das Besondere an den Folien ist ihre hohe Elastizität, wodurch sie sehr flexibel und einfach verarbeitbar sind.

    Eine erste Anwendung ist bereits vorzeigbar. Zusammen mit dem Entwicklungsunternehmen INTEC Industrie-Technik aus München, das deutschlandweit in den Bereichen Automotiv, Aeronautik und Marinesysteme agiert, werden diese Forschungsergebnisse nun in eine Anwendung überführt. Kaschiert mit einem Textil werden die leitfähigen Schichten zu einem neuen Flächenheizsystem für Fahrzeugsitze funktionalisiert. Mehr erfahren Sie bei unseren Experten am Stand in Halle 11.0, Stand B35.


    Und sonst so?

    Als Spezialist für flexible Polymerwerkstoffe haben wir viele neue Projekte auf den Weg gebracht. Einige untersuchen den Einsatz von biobasierten Beschichtungsmedien untersuchen, z. B. auf Basis von PLA oder PBS. Auch biobasiert Flammschutzmittel sind weiter ein Forschungsthema. Membranen und funktionale Beschichtungen für neue Antriebstechnologien wie etwa Brennstoffzellen sind auch dabei. Informieren Sie sich an unserem Stand in Halle 11.0, Stand B35.


    Testing Driven by Science

    Unser akkreditiertes Prüflabor wird auch wieder mit Personal vor Ort sein. Das Angebot an Dienstleistungen im Bereich Materialprüfung wurde kontinuierlich erweitert und umfasst inzwischen mehr als 1.000 Prüfungen, über 200 davon sind akkreditiert nach DIN EN ISO/IEC 17025. Diese wiederum finden sich in zahllosen Spezifikationen unterschiedlichster Branchen wieder. Hinzukommen zahlreiche Sonderprüfverfahren, Schadens- und Fehleranalytik sowie Prüfungen nach gesetzlichen Vorschriften. Deshalb beginnt Prüfkompetenz schon bei der Wahl der richtigen Prüfverfahren. Mit unserem umfassenden Wissen aus der Material- und Technologieforschung geben wir Ihnen das gute Gefühl, gut beraten zu sein.

    Unser Institut ist Mitglied der OEKO-TEX®-Gemeinschaft und zugelassen für die Zertifizierung der gesamten OEKO-TEX® Produktpalette. Sprechen Sie uns an!


    Anmeldung Techtextil

    Termin- und Ticketanfrage techtextil

    Kontakt

    FILK Freiberg Institute gGmbH
    Meißner Ring 1-5
    D-09599 Freiberg

    Fon: +49-(0)3731-366-0
    Fax: +49-(0)3731-366-130
    E-Mail: mailbox@filkfreiberg.de