Brandverhalten von Kunststoffbahnen

Flexible, polymerbasierte Materialien finden in alltäglichen Bereichen Anwendung, zum Beispiel als Fußbodenbelag oder Wandverkleidung im Bauwesen, als Polster- und Bezugsmaterialien für Möbel oder als Interieur für Kraftfahrzeuge, Schiffe und Flugzeuge. Die für die Herstellung der entsprechenden Materialien verwendeten Polymere weisen überwiegend eine hohe Brennbarkeit auf. Sie müssen deshalb flammhemmend ausgerüstet werden, um den hohen Anforderungen an den Brandschutz zu genügen. In vielen Fällen haben sich Halogenverbindungen als effektive Flammschutzmittel bewährt. Da sie jedoch im Brandfall umweltschädliche und korrosive Gase freisetzen, wird verstärkt nach Alternativen gesucht. 

Neben der Wirksamkeit kommerziell erhältlicher halogenfreier Flammschutzmittel in dünnen, flexiblen Kunststoffbahnen werden auch neuartige Flammschutzkonzepte für solche Materialien (z. B. reaktive Flammschutzmittel) untersucht. Weil die Zersetzung und Entzündung von polymeren Materialien ein komplexer, von vielen Parametern beeinflusster Prozess ist, wird für die Charakterisierung des Brandverhaltens unterschiedliche Prüf- und Analyseverfahren genutzt u. a. thermoanalytische Methoden, Cone-Kalorimetrie, LOI-Wert, horizontales und vertikales Brennverhalten. Auf diese Weise soll der Verbrennungsvorgang bzw. die Flammschutzeffekte möglichst umfassend beschrieben werden.


Kontakt

FILK - Forschungsinstitut für Leder und Kunststoffbahnen
Meißner Ring 1-5
D-09599 Freiberg

Fon: +49-(0)3731-366-0
Fax: +49-(0)3731-366-130
E-Mail: mailbox@filkfreiberg.de

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten, um die Nutzung der Website zu analysieren und Datenschutzeinstellungen zu speichern. In unseren Datenschutzrichtlinien können Sie Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Einstellungen verwalten Alle akzeptieren

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genant.

Zeige Informationen zu funktionalen Technologien und verwendeten Cookies
Nein Ja

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: FILK Freiberg

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Cookies
Name: TYPO3 Backend
Anbieter: FILK Freiberg

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Cookies
Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Zeige detailierte Informationen
Nein Ja

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Google Analytics
Anbieter: Google

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor.

Cookies
Einstellungen speichern